Herren

Trainingszeiten:
Sportplatz Hohenrieth am Freitag um 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr , (Lüßwaldhalle am Sonntag 13.30 Uhr)


  Nach den letzten, teils sehr schlechten Leistungen, mussten wir endlich wieder punkten, um unser Saisonziel ( einstelliger Tabellenplatz) noch zu erreichen. Wir hatten noch 6 Spiele vor der Brust. Zwei davon gewannen wir kampflos (5:0 Wertung), da der Gegner nicht antrat. Das waren die Mannschaften von SV Hambühren II […]

Saisonziel erreicht!!!


Die Luft ist raus!   Nach den Siegen in Höfer und gegen Altenhagen fuhren zum Tabellenvorletzten SV Großmoor. Hier mussten 3 Punkte her, und wir siegten auch mit 4:1. Aber so deutlich wie das Ergebnis aussieht, war es nicht. Der Sieg war absolut verdient, aber trotzdem etwas „wackelig“. Die Torschützen […]

Die Luft ist raus!



— TuS hat die Spendierhosen an — Am vergangenen Sonntag vergeigten wir das zweite Heimspiel in Folge. Nach dem deprimierenden Auftritt vor einer Woche, folgte am vergangenen Sonntag die nächste bittere Niederlage. Die Gäste aus Scheuen konnten sich, trotz Unterzahl in den letzten 20. Minuten, zu einem 1:2 Sieg kämpfen. […]

TuS hat die Spendierhosen an


— Serie hält an – dritter Sieg in Folge — Mit einem 1:4 Auswärtssieg setzten wir uns am vergangenen Sonntag gegen SV Großmoor durch und konnten somit unseren dritten Sieg in Folge verbuchen! Wir haben von Anfang bis Ende das Spiel bestimmt und hätten durchaus noch höher gewinnen können. Bereits […]

Serie hält an!!!



Die Rückrunde startete in diesem Jahr bereits am 28. Februar mit einem Heimspiel gegen TuS Oldau – Ovelgönne. Leider war im Vorfeld des Spiels kaum vernünftiges Training möglich, geschweige denn ein Vorbereitungsspiel. Das Wetter ließ leider nicht viel zu. So starteten wir dann auch mit einer 1:5 Niederlage in die […]

Bescheidener Start in die Rückrunde


Am Samstag zwischen den Feiertagen siegten wir knapp bei der zweiten Mannschaft des TuS Höfer mit 2:1. Den zwischenzeitlichen Rückstand konnten wir noch vor der Pause durch ein tolles Solotor unseres Kapitäns Mirko Franzen egalisieren.Direkt nach Wiederanpfiff erhöhte Eduard Gimbel auf 2:1.Wir schafften es dieses Ergebnis über die Zeit zu […]

Auswärtssieg – Jetzt auch mit Kabinenselfie